Umgebung

Wir befinden uns mitten im Gebiet des “Chianti”, das bekannt ist für seine wertvollen Weine und seine charakteristischen Dörfer.
Mit schöner Aussicht und ruhig gelegen bietet das B&B einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge. Im Umkreis von wenigen Kilometern sind alle wichtigen Straßen und Bequemlichkeiten erreichbar.

Die Gegend ist passend für Bewunderer und Käufer von kunsthandwerklichen Erzeugnissen, Freunde von Kulturveranstaltungen und Ausstellungen; für Naturliebhaber, Städtebesucher und natürlich Geniesser von Essen und Wein.

Kunst und historische Dörfer

Historische Dörfer und Kunststädte die wir Ihnen empfehlen

“La tana di Fragolo” befindet sich in zentraler Position zu den wichtigsten toskanischen Sehenswürdigkeiten. Es ist aber gar nicht nötig weit zu reisen um Landschaft und Natur zu geniessen und die Atmosphäre von Schlössern und Dörfern zu spüren. Von unserem B&B erreicht man zu Fuss nach wenigen Metern auf von Zypressen und Eichen gesäumter Strasse das “Castello di Pergolato”, ein Schloss aus dem 12.Jhd das im Jahr 1520 in eine in eine Villa verwandelt wurde und in dominanter Position über dem Tal des Flusses Pesa liegt.
Ungefähr 10 Minuten mit dem Auto entfernt befindet sich im Ort Badia a Passignano die Abtei San Michele Arcangelo mit ihren starken Mauern aus dem 15 Jhd. Im Jahr 2015 wurde die Restaurierung des aus der gleichen Zeit stammenden Abendmahl-Freskos von Ghirlandaio fertiggestellt, das sich im ehemaligen Refektorium des Klosters befindet.
Neben der nur 20 km entfernten Stadt Florenz gibt es viele Orte zu besichtigen , ein grosser Teil dieser liegt entlang der “Strasse des Weins und des Öls Chianti Classico”, die von Florenz nach Siena führt , immer im Anbaugebiet des Chianti Classico. Dazu gehören die Städte Greve, Radda, Castellina und Gaiole in Chianti sowie Teile von Castelnuovo Berardenga, Barberino Val d’Elsa, San Casciano Val di Pesa und Tavarnelle Val di Pesa.
Orte, die die Gegend dank der Geschichte ihrer Dörfer, Schlösser, Klöster und Bauernhäuser bereichern, eingebunden in die Natur ihrer Weinberge, Olivenhaine und Wälder.
40 km entfernt von La tana di Fragolo erreicht man Siena, bekannt für das Palio, und 35 km sind es bis San Gimignano, dessen Zentrum mit seinen mittelalterlichen Türmen eine UNESCO- Welterbestätte ist.
In einer Stunde erreicht man mit dem Auto Volterra, die Stadt etruskischen Ursprungs mit ihren römischen Ruinen und mittelalterlichen Häusern. Die Stadtmauer mit den Toren ist vollständig erhalten.

veduta-panoramica-duomo-di_Firenzegreve-in-chiantiveduta-panoramica-di-san-gimignano

Weingüter im Chiantigebiet

Besuch im Weinkeller mit Weinprobe in der Nähe von La tana di Fragolo

Unserem B&B gegenüber schmiegt sich der Cantina Antinori nel Chianti Classico in den Hügel, hochmoderne Architektur die sich harmonisch einfügt zwischen Olivenbäumen, Weinbergen und Eichenwäldern.
Ein dem Wein geweihter Tempel, aber in erster Linie ein Tribut an die toskanische Landschaft und ihre Weinberge.
Neben der nahen “Cantina Antinori” empfehlen wir, im Gebiet des “Chianti classico” bleibend, die folgenden in der Karte markierten Weingüter.
Eine Weintour in Verbindung mit einem entspannenden Aufenthalt in “La tana di Fragolo”.

Sport und Aktivitäten im Freien

Das Chiantigebiet besteht nicht nur aus Wein und Geschichte, sondern auch aus Sport und Natur, es besteht eine große Auswahl an Aktivitäten. Hier unsere Empfehlung einiger Routen zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Go top